Wikinger-Decoder AC

Der Decoder wurde ausschließlich mit Standard-Bauteilen aufgebaut und treibt Allstrom-Motoren (Märklin-Motoren mit 2 Feldwicklungen) im neuen Motorola-Format an. Unterstützt werden alle 255 Adressen, eine sekundäre Adresse, 14/27 Fahrstufen, 2 Lichtausgänge, und er ist über das Gleis programmierbar. Abmessungen 32x24x16 mm.

Schaltbild als pdf :

Platinenlayout als pdf :

Bestückungsplan als pdf :